Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Hauptseminar Frühe Neuzeit „Die Hingerichteten haben viel Schadens angerichtet…“. Hexenprozesse in Balve im 16. und 17. Jahrhundert - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Langtext
Veranstaltungsnummer Kurztext
Semester WiSe 2016/17 SWS
Erwartete Teilnehmer Max. Teilnehmer
Credits Belegung Belegpflicht
Zeitfenster
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfristen
Einrichtung :
Geschichte

Einrichtung :
Geschichte
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 12:00 bis 14:00 wöch. von 24.10.2016  R12S - R12 S05 H81       30
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit keine Belegung möglich


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Fuchs, Ralf-Peter, Professor, Dr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Geschichte
Inhalt
Kommentar

In diesem Hauptseminar wird der Dialog mit Historikern vor Ort, die sich mit der Geschichte der Hexenprozesse im kurkölnischen Balve, zum Herzogtum Westfalen im Sauerland gehörig, beschäftigen, hergestellt. Dabei sollen Grundlagen vermittelt werden, wie man mit archivalischem Quellenmaterial arbeitet und historische Kenntnisse damit erweitern kann. Konkret werden Leseübungen durchgeführt, in denen handschriftliche Hexenprozessakten etc. gemeinsam entziffert werden. Allgemein geht es darüber hinaus um eine Einordnung der Funde in einen größeren Forschungskontext.

Literatur

Literatur:

Rainer Decker: Die Hexenverfolgungen im Herzogtum Westfalen. In: Westfälische Zeitschrift 131/132 (1981/1982) S. 339–386.

Gerhard Schormann, Hexenprozesse in Deutschland. 3. Aufl. Göttingen 1996.

Franz Irsigler: Zauberei- und Hexenprozesse in Köln 15.-17. Jahrhundert, in: Gunther Franz/ders. (Hg.): Hexenglaube und Hexenprozesse im Raum Rhein-Mosel-Saar, Trier 1995, S.169-179.


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2016/17 , Aktuelles Semester: SoSe 2019